TraumZeit

Gestern waren die Sorgen bei mir zu Gast.
Sie hatten sich leise eingenistet. Ich konnte sie erst nicht klar spüren.
Merkte es an meinem Gedankenkarrusell als ich schlafen ging.
Da wurden sie lauter.

Ich beschloss mit ihnen zu reisen.
So führte ich mich selbst über eine Treppe in mein Unterbewusstsein.
Dort nahm ich mich als kleines Mädchen war, die in die Dunkelheit vor sich schaute.
Voller Angst. Sie hielt eine Kerze in der linken Hand und ich spürte ihre Füße barfuß auf matschigen, kalten Untergrund.
Ihr Atem stockte. Sie wollte nicht in die Dunkelheit hineingehen.
Ich lud einen ihrer Begleiter ein.
Der alte weise Mann erschien an ihrer Seite.
Er nahm ihre Hand. So standen sie eine Weile.

Sie sah, dass sie in einem unterirdischen Gang standen.
Die Wände waren gemauert. Soviel konnte sie erkennen.
Sie gingen langsam los. Doch die Angst war sehr machtvoll.
Der alte Mann nahm sie auf den Arm und ging mit ihr in den dunklen Gang hinein.
Es wurde immer enger und absolut finster.
Auf seinem Arm wurde die Angst leiser und sie fühlte sich sicherer.

Nach einer Weile sah sie, dass es heller wurde und sie auf etwas wie ein Tor zugingen.
Es war eine gemauerte kreisrunde Öffnung. Sie war bewachsen, so als hätte man sie lange nicht genutzt.

Sie stiegen durch das Tor hindurch.
Vor ihnen lag eine grüne Wiese mit vielen Blumen und in der Ferne sahen sie das Meer.
Dort gingen sie hin und die Kleine grub ihre Zehen in den Sand.
Der Himmel war blau, der Horizont weit.

Frieden und Entspannung breiteten sich in ihr aus.

Mit diesem Bild schlief ich ein.

Ich liebe die Kraft der Imagination.
Es war das erste Mal, dass ich mich bewusst selbst darin begleiten konnte.
Ein wunderschönes Erlebnis.

Kennst du diese Art zu reisen?
Hier findest du mein Angebot dazu

* * *

Gerne begleite ich dich auf diese Art und Weise in deine Innenwelt.

* * *

Mit etwas Übung finden uns Bilder oft ganz leicht.
Es geschieht, sobald wir den Verstand umwandert haben und ins Herz rutschen.

Eine Welt voller Möglichkeiten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen