Botin der Liebe

Mit ihrem Klang berührt sie verlorene Anteile in der Seele der Menschen und weist ihnen den Weg heim. Ihre Stimme berührt alle Wesenheiten gleichermaßen. Mensch, Tier, Natur- und Elementarwesen erkennen einander durch ihren Segens-Gesang. Sie verbindet Welten und erinnert an Einheit und Frieden. Ihr Ausdruck übersetzt Gefühle in Klang. Wenn sie singt wird die Welt still um sie. Ihr Gesang ist wie ein zarter Kuss auf die Wunde. Energetisch verknüpfen sich verloren geglaubte Fäden erneut zu einem Strang. Alle Wesenheiten in ihrem Feld schmiegen sich hinein in den Teppich aus Klang, den sie liebevoll webt.

Die Botin der Liebe schöpft aus dem Weltenbewusstsein. Ihre Verbindung zur Quelle ist rein und klar. Sie kennt den Schmerz, den Leben mit sich bringt. Gleichwohl weiß sie um die Freude, den Frieden und die freie Wahl jeder Seele. All dies ist Quelle ihres Geschenks an dich.

Wenn sie singt, wird es weich und sanft in dir. Du folgst ihrem Ton, der dich einhüllt in ein Nest aus Geborgenheit und Wärme. Ihre Stimme heilt die Wunde der Getrenntheit. Ihre Stimme ummantelt dich sanft und nährend. Sie erhöht die Frequenz leicht und intensiv zugleich. Jede Zelle in dir erinnert sich an die Einheit.

Ihre Liebe gilt allem was ist. In dieser und den anderen Welten. Mit ihrem Gesang kehrt Frieden in dir ein.

Sie ist gekommen um an Einheit und Liebe zu erinnern. Singend folgt sie ihrem Pfad. Das ist ihre Bestimmung.

26.09.2020 für Lisa

© Alexandra Thoese